Werbung

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ReSy4 Rezeptur Software

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ReSy4 Rezeptur Software

    Hallo Kollegen
    Ich bin auf der suche nach einer Rezepursoftware auf das ReSy 4 Programm gestoßen
    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Programm oder benutzt es schon.
    Könnt Ihr andere Programme empfehlen
    Währe für Euere Hilfe sehr dankbar

    Viele Grüße
    Horst Pöhlmann

  • #2
    Laß es dir doch wie angeboten "Online" zeigen, da es offensichtlich mit MS-Access als Frontend und Ms-SQL Server als Backend aufgebaut ist wird es ein "leichtes" sein deine Individuellen Wünsche zu verwirklichen. Ich weiß allerdings nicht ob dabei der Quellcode (offene DB) für dich zugänglich ist (was ich natürlich nicht glaube....) oder ob je nach Aufwand extra bezahlen mußt. Der Vorteil von dieser Art Systemen ist eben die individuelle Programmierung was du bei anderen Systemen eben nicht hast.

    Bevor du dir eine entsprechende Software zulegst solltest du aber auch folgendes bedenken:

    - Sinn und Nutzen (erspart es wirklich Aufwand ?)
    - gibt es vielleicht schon ähnliche Systeme die bei dir laufen, Stichwort Wagenverbundsysteme, die etwas ähnliches können
    - die Software ist nur so gut wie seine Daten, z.B. müssen wenn du sie als Kalkulationsgrundlage benutzen willst auch z.B. wöchentlich die Stammdaten aktualisiert werden
    - wie sieht es mit der Erweiterbarkeit aus ? Ist es z.B. möglich an Waagen Systeme entsprechende Daten für z.B. Etikettendruck zu verschicken oder ist die Anbindung für einen Etikettendrucker, mit entsprechenden Layouts (Dosen Gläser etc.) möglich

    Dies sind nach meiner Meinung nach nur einige Punkte die man sich im Vorfeld überlegen muß bevor man eine Investition in diese Richtung macht.

    Syr wenn es etwas am Thema vorbei ging schließlich hast du ja nach Erfahrungen mit dieser Software gefragt aber es ist ja schließlich nur als Hinweis (aus eigener Erfahrung :whistling: ) gedacht.

    Mfg

    Kampfsau

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      bei diesem Thema kommt es, wie Kampfsau[GER] schon geschrieben hat, sehr stark auf den erwarteten Nutzen und die Nutzung an sich an.
      Es gibt viele Programme, welche auf verschiedene Anforderungen reagieren und angepasst sind.
      Hier ist die Frage was mit dem Programm abgebildet werden soll.

      Eine kurze Erläuterung was mit dem Programm alles getätigt werden soll wäre gut um eventuelle Erfahrungen und Tipps besser an die eigenen Anforderungen anzupassen.

      Ich persönlich habe mit diesem Programm keine Erfahrungen und kann auch nur zu größeren Warenwirtschaftssystemen auskunft geben.
      Andererseits kann bei geringen Anforderungen evtl. ein eigenes Programm entwickelt werden ;-)

      Gruß
      Christian Rosch
      It`s nice to be important but it`s more important to be nice!
      *************************************************

      Kommentar


      • #4
        Hallo Christian Rosch
        Ein ganzes Warenwirtschaftssystem brauche ich nicht
        Ich bin auf der suche nach einen Rechenprogramm das mir die Big 7 für Wurstrezepte rechnen könnte.
        Sortierung nach Geha.
        Nährwerte für Gewürze nach Produktspezifikation der Gewürzfirmen.
        Für Zutaten wie Paprika, Champignons etc. habe ich Werte vom Bls.
        Leider bin ich in soetwas nicht so fit.
        Für die Fleischtechniker ist so ein Rechenprogramm sicher kein so großes Problem.
        Für Euere Hilfe hier im Forum schon mal besten Dank.
        Gruß Horst Pöhlmann

        Kommentar


        • #5
          Eine solche Berechnung ist mit Excel kein Problem. Es ist
          nicht nötig hierfür ein spezielles Programm zu erwerben.





          Ich kann die jetzt leider keinen Crashkurs zum Umgang mit
          Excel geben und habe momentan auch keine entsprechende Excel-Tabelle vorliegen.

          Kommentar

          Lädt...
          X