Werbung

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welcher Käse ist geeignet?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welcher Käse ist geeignet?

    Hallo Kollegen.
    Welchen Kaese nehmt ihr fuer eure Kaese-Wuerstchen (Kaese-Wiener) (Kaese-Bockwurst) oder wie ihr sie auch immer nennt ?
    Habe Probleme mit der Beschaffung von Emmentaler.
    Wer hat einen verwertbaren Tipp fuer mich ?
    Danke und
    LG
    wuschel
    Zuletzt geändert von Ivan Besser; 07.09.2015, 14:10. Grund: Überschrift geändert, da passender für die Suchmaschinen ;-)

  • #2
    Hallo wuschel,

    im Forum gab es einige Themen dazu.

    Vielleicht wirst du bei dem Thema:
    Welcher Käse für die Wurst fündig.

    Alternativ einfach den Suchbegriff Käse in der Suche eingeben.

    Bei Rückfragen einfach wieder melden.

    Liebe Grüße
    Ivan
    Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

    Kommentar


    • #3
      Hallo Ivan.
      Danke fuer den Tipp.
      Ich habe alles was zum Thema gehoert gelesen und muss dann doch auf Gouda ausweichen.
      Nebenbei bemerkt hast Du ganz schoen viel alten Kaese im Archiv liegen.
      Ich meine...stoert das nicht,- geruchsmaessig ?
      Bis andermal.
      LG
      wuschel

      Kommentar


      • #4
        Es ist schon traurig, wenn alle zum Lachen in den Keller gehen. Zurueck bleibt ein leerer Saal.
        Zum Thema :
        Da ich ja den Emmentaler-Kaese nicht beschaffen konnte habe ich unseren Kuehlschrank geraeubert und Scheibletten gefunden.
        Diese habe ich dann (90:10) einfach mit in das Braet eingekuttert und ich kann sagen, da kommt der harte Emmentaler geschmacklich nicht mit. Auch die auslaufende Masse sieht nicht so gravierend aus wie bei Wuerfelchen.
        Mir schmecken die Kaesewuerstchen super und habe bei der Goega 2 weiter Sorten mit Kraeutern und mit Pilzen angefordert.
        Probierts mal mit Schmelzkaese oder ist der nicht erlaubt?
        LG

        Kommentar


        • #5
          Hallo Wuschel,

          ich selbst bin kein Käseexperte.

          Auch das Thema Schmelzkäse ist sicherlich sehr breit gefächert. Über ein paar Produktbilder würde ich mich sehr freuen.

          Herzliche Grüße
          Ivan
          Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

          Kommentar


          • #6
            Hallo Wuschel!
            Gebe mal zur normalen Käseeinlage etwas geriebenen Parmesan zu. Du wirst es lieben. Viele grüße Klaus

            Kommentar


            • #7
              [ATTACH=CONFIG]n36212[/ATTACH] @ Ivan.
              Hallo Ivan.
              Fuer Dich heute etwas laenger weil ich noch etwas Zeit habe.
              Wie Du weisst, sind momentan einige Dinge im Umbruch und deshalb baten mich die massgeblichen Herren ein
              Standard-Wurstprogramm fuer mehrere Praesentationen zu erarbeiten.
              Nach der Fertigstellung haben dann 8 Personen je 1 Wuerstchen und ich 2 Wuerstchen probiert, womit dann schon 1 kg verschwunden war.
              Die anderen 4 kg wurden fuer 4 Praesentationen vakuumiert. Trotz das ich einer der schnellsten Fotographen unter der Sonne bin, ist es mir nicht gelungen Fotos zu machen. Ich verspreche aber Besserung und das naechste Mal werde ich hier einige einstellen.

              Zum Trost schicke ich Dir 4 andere Fotos.
              Auf 3 Fotos siehst Du die Dinge die meine Frau und ich mit dem Geld, welches wir ab und zu von freundlichen Menschen bekommen fuer die nunmehr 16 Zwerge (2 sind zurueck zu den Eltern) herstellen.
              Eis gibts hier in allen Variationen aber solche Tellerfiguren und Eistorten nicht und deshalb sind diese Leckereien fuer die Zwerge etwas ganz besonderes, auch wenn sie etwas laienhaft hergestellt sind. (Wissen die ja nicht)
              Ich halte das fuer besser als irgendeinen Firlefanz zu kaufen, der dann doch in der Ecke landet.
              Kuchen nach deutscher Art ist sowieso der Renner.

              Auf Foto 4 siehst Du meine Ansaetze 2014 abgefuellt in Minibar-Flaschen. Diese gebe ich Dir aus.
              Aber nur wenn Du mir einen Tipp gibst. Beim Filtern passiert es doch oft, das Schwebeteilchen mit durch den Flter flutschen.
              Wie kann ich die am Schweben halten, damit sie keinen Absatz bilden ? Das ist eine technologische Frage und Du hast die Antwort. Phosphatzusatz ? Ja Ja, ich weiss, wir sind hier im Fleischerforum aber als alte Schnapsdrosseln koennen wir ja mal Tipps austauschen.

              @ Klaus
              Hallo Klaus.
              Recht vielen Dank fuer den Tipp. Parmesan ist hier leicht erhaeltlich und das werde ich machen.
              Kannst Du etwas zur %-tualen Zugabe von Parmesan sagen ? Vielleicht vorerst Pi x Daumen. Ich moechte dann weiter in kleinen Chargen ausprobieren.

              Viele Gruesse euch beiden.
              Gehe jetzt Fruehstuecken. Dann ab zum Flughafen Qingdao. Morgen in Shanghai. Uebermorgen wieder in Qingdao zur Maschinenmesse, danach in Beijing und ab Mittwoch wieder an der heimischen Tastatur.

              wuschel

              Kommentar


              • #8
                Hallo Wuschel!
                Also wenn ich eine Käsebratwurst mache nehme ich 10% Gouda und so 10g. Parmesan, fein gerieben.

                Das mit den Zwergen oben verstehe ich nicht ganz.

                Viele Grüße Klaus

                Kommentar


                • #9
                  PS
                  Die Eisteller sehen klasse aus, vielleicht überrasche ich morgen mal meine Mädels damit. Gute Reise!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo, im Prinzip kannst du jeden Käse nehmen, vorausgesetzt es schmilzt. Käse lässt sich ja gut in das Brät hinein arbeiten, einfach mal ausprobieren. Du kannst sogar harten Käse nehmen, er schmilzt nur nicht. Weichen dagegen eher nicht
                    Zuletzt geändert von designer; 21.09.2015, 20:10.

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X