Werbung

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spalt Bandsäge SB46 08

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spalt Bandsäge SB46 08

    Hallo zusammen, ich suche für die Spaltbandsäge ein geeigneten Motor.Ich weiß leider nicht was für eins verbaut war.Kennt einer der Experten den Motor.Bin für jeden Tipp dankbar.

  • #2
    Warum wendest du dich nicht an den Hersteller?
    Das wäre in diesem Fall: Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
    Schulze-Delitzsch-Str. 38
    D-33100 Paderborn
    Germany
    Tel.: +49 5251-1659-0
    Fax: +49 5251-1659 77
    E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

    www.rose-fleischtechnik.de

    Kommentar


    • #3
      Das habe ich schon gemacht.Es ist leider zu teuer.Deswegen suche ich nach Alternativen.Um welchen Motor könnte sich es Handel. Drehstrommotor,Gleichstrommotor,Elektromotor.Wenn ich das wüsste wäre ich schon viel weiter.

      Kommentar


      • #4
        Ich konnte 2 der genannten Sägen beim Metallhandel vor der Verschrottung retten.Leider fehlen die Motoren.

        Kommentar


        • #5
          Tja da ist guter Rat teuer:
          In Schlachträumen arbeitet man mit 42V Kleinspannung, 3 phasen und bei diesem Typ mit einer Leistung von ca. 2,3 KW.
          Das sind teure Spezialmotoren.
          Ich vermute, der vorherige Besitzer hat sich die Motoren gerettet und den Rest wegen Mängel entsorgen wollen.
          E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

          www.rose-fleischtechnik.de

          Kommentar


          • #6
            Es handelt sich hierbei um Motoren, die speziell für die Schlacht- und Zerlegeindustrie konzipiert sind. Jede Säge wird ähnlich wie bei der Herstellung von Automobilen auf die Anforderungen des jeweiligen Kunden und unter Beachtung der landesspezifischen Anforderungen angepasst (konfiguriert). Nur anhand der Seriennummer ist es möglich festzustellen welche Ausführung diese Säge hatte. Daraus kann dann abgeleitet werden, welcher Motor passt. Standardmotoren aus dem Großhandel passen nicht für diese Sägen. Auch ist Vorsicht geboten, in wie weit sich das Gehäuse noch innerhalb der Toleranzmaße befindet. Möglicherweise ist die "Flucht" zwischen Antriebs- und Abtriebsrad nicht mehr in Ordnung und deshalb wurden die Sägen entsorgt. Bei Rückfragen stehen wir vom FREUND Vertriebsteam gerne mit Rat und Tat bereit.

            Übrigens: Wir führen auch Gebrauchtmaschinen und Teile....nehmen Sie doch mal Kontakt mit mir auf, vielleicht ist was passendes dabei.
            Zuletzt geändert von Jürgen Veit; 19.01.2017, 11:30.

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X