Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gesellenprüfung (Theorie) als Fleischer, Aufgaben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gesellenprüfung (Theorie) als Fleischer, Aufgaben

    Mahlzeit,

    ich habe am 25.5.09 meine theoretische prüfung, ich habe die fachrichtung herstellen und verkauf, ob ich schiss davor habe???
    na klar, will ja nicht durchfallen.

    so und nun mein anliegen, ich komme aus dem raum NRW um genauer zu sein aus Herne.

    gelernt habe ich eine woche lang wie ein irren ich habe von der lehrerin 184 fragen bekommen die schon mal dran waren, ich denke das ich die so einiger maßen drauf habe und...
    ich habe die Gesellen Abschlußprüfung vom winter 2008 des Fleischerverbandes NRW

    Kann das sein das die jetzt im Sommer noch mal dran kommt???
    die prüfung bestand einmal aus:
    Betriebswirtschaftliches Handeln in drei teile einmal allgemein für alle, dann fürs herstellen fleisch und wurst und für den verkauf
    und dann bestand die prüfung aus
    Warenwirtschaft und Produktion von fleisch und wurstwaren sowie küchenfertigen erzeugnissen die bestand ebenfalls aus drei teile wie oben schon erwähnt
    würde mich echt freuen wenn sich jemand melden würde der sich damit auskennt

    ich bedanke mich schon mal im vorraus



    EDIT vom Admin : Immer schön ruhig, es ist nicht zuviel verlangt auf eine Antwort im angemessenen Rahmen zu warten ! Keine Doppelposts. Lg Tino

    #2
    hatte dir ja einiges geschickt, konntest du damit noch was anfangen?
    generell werden prüfungen nie gleich wiederholt, es kommt höchstens mal die ein oder andere frage wieder dran.

    aber im allgemeinen kann man schon sagen das auch das dran kommt,
    was in der schule aufgeschrieben wurde.
    Ansonsten wie gesagt das lehrbuch zur hand nehmen.

    bei der industrie gab es für die theorieprüfung PAL -aufgaben (wie beim führerschein mit fehlerpunkten etc.)

    Kommentar


      #3
      so und nun zu meiner prüfung heute

      war gar nicht so schwer und ich denke das ich es geschafft habe konnte alle aufgaben lösen und bin grad dabei nochmal alles revue passieren zu lassen

      THEORIE war: kochwurst, leitsätze und rohwurst und verkauf sollte ich da was erklären mit dem umgang von kunden

      mathe war beffe rechnung und zwei kalkulationen

      wirtschaft war geschäftsbrief und versicherungen

      Kommentar


        #4
        [quote]Original von psycodelic hatte dir ja einiges geschickt, konntest du damit noch was anfangen?
        ja danke das war nochmal zum üben her sehr gut vielen dank

        aber ich habe da noch mal ein paar fragen, zur praktischen

        und zwar ich muss
        ein hinterviertel ladenfertig schneiden, das ist ja kein problem, aber ist es besser vom roastbeef die knochen mit dem heuer runterzukloppen, oder brauch man das nicht mehr???

        dann erstellen eines Hackfleischerzeugnisses ich wollte spieße machen, oder ist das nicht zu einfach?? vielleicht hat ja jemand ein tipp

        wobei ich definitiv hilfe brauche ist
        1. ich soll noch 2 feinkostsalate nach freier wahl herstellen, hat da jemand ein vorschlag??? wir machen bei uns nur fleisch und wurstsalat und man hat mit auf der überbetrieblichen davon abgeraten diese zu machen

        2. ich soll noch eine fleischroulade herstellen, dies machen wir auch nicht bei uns
        hat da jemand vielleicht ein tipp?? und mein chef sagt mir er weiss nix, man berücksichtige das der mann schon 72 jahre ist,sein standart spruch ist: früher war alles besser

        ich danke euch schon mal im vorraus

        Kommentar


          #5
          Na also geht doch =) Glückwunsch von meiner Seite aus für die theor. Prüfung

          Auch falls deine Rechenergebnisse nicht 100% richtig sein sollten wichtig ist das du den richtigen Rechenweg gewählt hast

          zu deiner praktischen
          Hackfleischerzeugnis ist ein weit gefasster Begriff
          was du machst ist relativ egal
          gefüllte Paprikaschoten, Hackbällchen, Frikadellen, usw, usw wichtig dabei ist das es für das Auge ansprechend aussieht und nebenbei noch schmeckt

          Den Roastbeef würde ich mit dem Heuer runterschlagen, sieh zu das du ein junges Rind oder Bullen bekommst den das Viertel mußt du ja selber mitbringen zur Prüfung wenn sich das nicht geändert hat.

          Salate würde ich einen Waldorf und einen nach deinem Geschmack machen, Rezepte gibt es im Netz genug und zur Probe das ganze mal zu Hause machen für den Grillabend

          Eine Fleischroulade ist ja wohl die einfachste Übung

          Rinds Roulade von der Oberschale schneiden
          Salz, Pfeffer Senf drauf
          füllen mit sauerer Gurke, Zwiebel und duchwachsenem Speck
          Wickeln stecken und fertig ist die Laube :]

          Kommentar


            #6
            das hinterviertel passt nicht bei uns in den wagen, wir sind ein ganz kleiner familienbetrieb
            der alte 72 jahre, seine frau und sein sohn der andere sohn hatte keine lust mehr und arbeitet in berlin als ARZT
            das hinterviertel besorgt uns die firma bei der die prüfung ist und da hoffe ich das er mir ein jungbullen da hin hängt

            zu den fleischrouladen, das rezept was du geschrieben hast kenn ich natürlich, aber ich denke das wird jeder machen
            ich hatte gedacht ich nehm von dem rind ein stück aus der keule z.b die nuss und schneid die dann auf und füll die mit dem brät was ich da herstellen soll, und dann noch knüpfen oder so
            aber nur mit dem rostbratwurst brät wird dich ja auch eher langweilig

            naja werde mal die tage bei der konkurrenz spionieren gehen

            Kommentar


              #7
              wie wärs mit einer lauchroulade, die wird bei uns in der prüfung gefordert oder ein spickbraten. spickbraten ist klar, oder? die rolle parieren und mit dünnen speckstreifen spicken. die lauchroulade ist auch easy. nimm den oberschalendeckel, pariere ihn, salzen, pfeffern, mit senf einstreichen, eine 2 mm dicke speckplatte vom rückenspeck reinlegen, lauch blanchieren, in eiswasser tauchen, fasern mit dem messer brechen (drüberstreichen), reinlegen, rollen und knüpfen. geht echt fix und sieht nach was aus.

              viel glück...

              smilla

              Kommentar


                #8
                Ansonsten als Alternative bei der Roulade mal süßen Senf nehmen, schmeckt super!
                Mit dem Brät etc. würd ich nicht zuviel rumexperimentieren, hast ja auch nicht ewig Zeit.

                Das Roastbeef solltest du so sauber wie möglich zerlegen, das sehen die Prüfer immer gerne. Investiere lieber da deine Zeit.

                Als Hackfleischprodukt würd ich wie Tom schon sagt ne gefüllte Paprika nehmen von jeder Farbe..sieht nachher auf deiner Platte optisch besser aus als son paar spieße die sowieso jeder macht.

                Kommentar


                  #9
                  na das mit der gefülten paprika hört ich ganz gut an

                  aber hat jemand noch igndwelche ideen für eine gefüllte fleischroulade???
                  mein chef sagt is soll ne dicke rippe rippe nehmen und mit mein brät füllen was ichmachen muss, aber DAS KANN DOCH NICHT SEIN FÜR EINE GESELLENPRÜFUNG???
                  DER HAT SE NICH MEHR ALLE

                  für vorschläge wäre ich sehr offen, hab auch nix im netzt gefunden, also schreibt was as zeug hält

                  Kommentar


                    #10
                    kann mir jemand eventuell gemischte theorieprüfungsaufgaben schicken ? wäre echt cool...in 4 wochen ist prüfung

                    Kommentar


                      #11
                      danke schonmal im voraus lg flocke

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Flocke,

                        vielen Dank für deine Anfrage.

                        Hast du dich hier im Forum schon mal umgeschaut?
                        Wir haben bereits einige Themen zu „Gesellenprüfung“ (Ich gehe davon aus, dass es sich um keine Zwischenprüfung handelt) geschrieben: https://forum.fleischbranche.de/sear...sellenprüfung

                        Schaue bitte, ob da was passendes dabei ist, ansonsten kannst du dich jederzeit noch einmal melden.

                        Viel Erfolg
                        Zuletzt geändert von Ivan Besser; 23.04.2018, 21:42.
                        Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X