X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wolfscheiben für Edertal EWS 70

Einklappen
Werbung
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wolfscheiben für Edertal EWS 70

    Hallo zusammen,

    ich habe von meinem verstorbenen Großvater einen Fleischwolf vom Typ Edertal EWS 70 geerbt.
    Leider sind die Wolfscheiben rostig. Den Oberflächenrost auf den Scheiben kann man entfernen, aber beim Rost in den 2, bzw. 3mm Löchern tu ich mir doch sehr schwer.

    Laut Betriebsanleitung ist dort ein Schneidsatz "R 70 B - 3 teilig - System Unger" verwendet worden.
    Zu dieser Bezeichnung habe ich z.B. die Wolfscheiben von hausschlachtebedarf.de gefunden:
    http://hausschlachtebedarf.de/wolfte...unger-r-70.php

    Dort machen mich allerdings zwei Punkte stutzig:
    1. Das Material ist Werkzeugstahl und kein Edelstahl, wie bei anderen Scheiben. Rostet dieser Werkzeugstahl?
    2. Das Mittelloch ist etwas größer als bei meinen Scheiben. Aktueller Durchmesser: 12mm. Der Durchmesser der Scheiben von hausschlachtebedarf.de: 17mm

    Könnte ich die Scheiben dennoch verwenden, auch wenn der Durchmesser des MIttelloches etwas größer ist oder führt dies zu Problemen?
    Hat evtl. jemand den selben Fleischwolf und kann mir sagen, welche Scheiben er verwendet?

    Gruß Schlussbilanz

    #2
    Hallo Schlussbilanz,

    Werkzeugstahl ist kein Edelstahl und wird bei mangelnder Pflege rosten. Den Rost kann man weitgehend eindämmen, wenn du die Teile nach der Reinigung mit einem leichten Fettfilm (lebensmitteltauglich) einsprühst, einschließlich Löcher.
    Edelstahlscheiben.
    Das Mittelloch sollte schon passen, möglicherweise fehlt da noch eine passende Buchse. Ich kenne auch nur die Scheiben mit 17 mm Loch.
    Am besten direkt bei Edertal nachfragen, Tel:
    +5683-314

    Gruss

    Henry
    E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

    www.rose-fleischtechnik.de

    Kommentar

    Lädt...
    X