X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tipps und Test von Fleischereimaschinen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tipps und Test von Fleischereimaschinen

    Guten Morgen zusammen,
    ich brauch mal wieder eure Hilfe und hoffe hier gibt es welche die mir weiter helfen können!

    Ich bin im Europäischen Ausland und versuche gerade eine kleine Wurstproduktion auf die Beine zu stellen. Dazu muss ich natürlich auch ein paar Maschinen kaufen. Leider gibt es hier vor Ort keine von Marken die mir aus meiner Metzger Zeit in Deutschland geläufig sind und eine Einfuhr kommt leider nicht in Frage.

    Es handelt sich um einen Ladenfleischwolf der Firma Braher Model P22 ist wohl eine Spanische Firmer.
    Hat hier zufällig jemand Erfahrungen mit diesem Model oder mit Fleischwölfen dieser Firma im allgemeinen?
    https://www.braher.com/products/meat...s/mincers-p-22

    Und die zweite Frage wäre für eine Vakuummaschine der Firma Henkelman Model Jumbo 30 aus den Niederlanden.
    Gibt es hier jemanden der was zu dieser Firma sagen kann?
    https://www.henkelman.com/de/vakuumm...umbo/jumbo-30/

    Für mich ist es das erste mal das ich Maschinen kaufen muss und würde mich sehr über Tipps oder Erfahrungen freuen.

    beste Grüße

    #2
    Die erste Firma kenne ich nicht, die Firma Henkelman ist mir aber schon ein Begriff. Henkelman ist auch in Deutschland vertreten und immer wieder auch auf Messen zu sehen, dementsprechend gehe ich davon aus dass deren Vakuummaschinen nicht schlecht sind. Warum fragst du nicht bei den deutschen Firmen an? Sie haben überall ihre Vertreter und Händler wodurch ein Import nicht notwendig wäre. So würde ich es machen! Dann weißt du auch mit welcher Qualität und vor allen Dingen in welcher Sprache du es zu tun hast

    Kommentar


      #3
      na erst mal danke für deine antwort und ob du es glaubst oder nicht ich habe es tatsächlich in ein land geschafft wo weder kolbe noch mado (das waren die einzigen mit denen ich kontakt aufgenommen hatte) Händler oder Verkaufsstellen haben(bzw. mado nicht das was ich suche)... bei henkelman hab ich mir auch weniger sorgen gemacht und soweit ich das überblicken kann sollte Braher auch nicht schlecht sein.
      Grüße
      Zuletzt geändert von MetzgerMihe; 21.01.2020, 19:19.

      Kommentar


        #4
        Nicht zu danken, gern geschehen. Halte mich auf dem Laufenden solche Erfahrungen sind tatsächlich wichtig, und zwar für uns alle

        Kommentar


          #5
          Es ist immer gut einen Händler vor Ort zu haben, der sich auch um den Service, den Import usw. kümmert. Alles andere (z.B. Selbsteinkauf im Ausland) ist wesentlich risikoreicher.
          Langfristiger Erfolg mit einer Maschine kommt zu 50% aus der Qualität der Maschine und zu 50% vom Service (Reparatur- möglichkeiten, Ersatzteilversorgung usw.)
          Ich war jahrelang in fast allen europäischen Ländern tätig und könnte dir wahrscheinlich einen guten Händler in deiner Nähe empfehlen. Schick mir einfach eine Mail mit dem Land oder der Stadt und dann schau' ich, ob ich dir eine gute Empfehlung geben kann.

          Freundliche Grüße
          Zuletzt geändert von Henry Rose; 22.01.2020, 13:38.
          E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

          www.rose-fleischtechnik.de

          Kommentar

          Lädt...
          X