X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

So machen Sie mehr Umsatz

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    So machen Sie mehr Umsatz

    Umsatzsteigerung in meiner Fleischerei?
    Wer nicht wirbt stirbt!
    Sie müssen sich interessant machen und den Kunden etwas Außergewöhnliches bieten, damit heben Sie sich von anderen ab. Bieten Sie Nischenprodukte oder besondere Dienstleistungen. Diese Besonderheiten, sollten Sie in Ihrer Werbung hervorheben.
    2 Cross-Selling „ Querverkauf
    Machen Sie mit Ihren bestehenden Kunden mehr Umsatz. Schulen Sie Ihr Personal, damit der Kunde auf Besonderheiten aufmerksam gemacht wird. Denn ohne größeren Aufwand, können Sie weitere Produkte in Ihr Sortiment aufnehmen. Das können Gewürze, Fertiggerichte , Senioren oder Kinderprodukte, Weine, höherwertige Fleisch und Wurstwaren usw. sein.
    Machen Sie sich für die Kunden Interessant.
    Welche Anreize können Sie bieten, damit der Kunde seine ohnehin knappe Zeit opfert, um einen Umweg vom Diskounter oder Konkurrenten zu Ihnen zu machen, damit er seinen Bedarf an Fleisch und Wurstwaren kauft.
    Welche Antwort können Sie als Fleischer auf diese Frage geben?
    Welchen Vorteil bieten Sie als Fleischer gegenüber Ihren stärksten Wettbewerbern?
    Damit meine ich nicht das Eigenbild des Fleischers, sondern wo Sie in den Augen der Kunden wirklich stehen.
    „ Wo und wie haben Sie Ihre Fleischerei, Produkte und Dienstleistungen positioniert?
    Ein Blick auf Ihre stärksten Mitbewerber und auf deren Angebot hilft Ihnen, ihr eigenes Unternehmensprofil als Fleischerfachgeschäft zu schärfen, sich erkennbar abzugrenzen und sich im Markt in besonderer Weise zu positionieren.
    Die Zeiten, in denen eine Fleischerei ausschließlich die klassische Funktion eines Nahversorgers erfüllt sind vorbei.
    Neue oder andere Geschäftsfelder müssen gefunden und bearbeitet werden.
    Klar ausgedrückt bedeutet das, dass ein Betriebsinhaber ohne klare Position und daraus abgeleitete Ziele planlos im Markt herumirrt und so verloren ist, wie ein Wanderer der ohne Karte und Kompass durch die Wüste läuft.
    3 Kundenbindung:
    Viele Kunden die als Stammkunden geführt werden, wechseln aus irgendeinem Grund und kaufen woanders. Dieser natürlichen Fluktuation müssen Sie entgegenwirken. Das bedeutet, die Kunden die bereits bei Ihnen kaufen, müssen so behandelt und gepflegt werden, damit sie zu treuen Stammkunden werden. Der Kunde muss sich, wenn er vor einer anderen Fleischtheke steht auf Ihre besondere Qualität und Produktfrische zurückbesinnen.
    Frische Fleischwaren, steht`s gute Qualität einen freundlichen Service und natürlich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis tragen zur Kundenbindung bei.
    Diese Aspekte sind immer noch nicht überall selbstverständlich, deshalb haben Sie eine gute Chance sich vom Markt abzuheben.
    Weite Möglichkeiten um Kunden zu binden sind Treuekärtchen, Bonushefte wo der Kunde bei wiederholten Einkäufen mit einem kleinen präsent belohnt wird.
Lädt...
X