X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Fleischermeisterschule

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Fleischermeisterschule

    Hey

    Da ich mich jetzt einmal richtig vorgestellt habe, habe ich jetzt mal eine fragen

    Ich bin im mom auf der suche nach einer guten Meisterschule, ich habe gehört das es sehr starke Schwankungen hinsichtlich der ausbildungsqualität und dem Ruf der verschiedenen schulen gibt...

    Also könnt ihr mir Vlle tipps aus eurer eigenen Erfahrung geben?

    Gibt es bessere oder Schlächtere meisterschulen?
    Wenn ja welche sind zu entpfehlen und welche eher nicht?

    (ach so fals es das thema schon gibt, tuhts mir leid bin dann zu doof für die Suchfunktion)



    Schönen Gruß :-)

    Und danke schon mal im voraus!!!!!!!!!

    #2
    Landshut ist sehr gut

    Kommentar


      #3
      Und Augsburg ist auch sehr gut!

      Ich war selber dort...

      Kommentar


        #4
        In München ist auch eine gute! da war mein meister und der hat echt as drauf Fachlich unschlagbar !

        Kommentar


          #5
          Das mit den Schwankungen habe ich auch gelesen.
          Habe sogar ne Stellenausschreibung gesehen, wo Fleischer die den Meister in Landshut gemacht haben ausgeschlossen wurden.

          Beim Ranking im letzten Jahr lag Münster auf dem ersten Platz.
          Habe selbst dort dieses Jahr den Meister gemacht und kann diese Schule nur empfehlen.

          Es gibt dort gute und günstige Einzelzimmer zum wohnen direkt im Gebäude, ne tolle Kantine und eine sehr sehr gute und persönliche Ausbildung. Auf Defizite wie z.B. Vorderviertel zerlegen oder Platten legen wird dort individuell eingegangen. Zudem sind die Betriebsräume echt auf dem neuesten Stand der Technick.
          Es gibt sogar einige Firme die dort Prototypen testen.

          Letztendlich solltest du die aber wohl ne Schule aussuchen, die die Ausbildung nicht unbedingt in 3-4 Wochen macht. Sowas benötigt einfach etwas mehr Zeit.

          Hoffe habe dir geholfen und habe niemandem vorm Kopf gestoßen.

          Beste Grüße aus Kanada

          Kommentar


            #6
            Ich habe den Meister in Frankfurt gemacht.
            Dort sollte man fachlich und handwerklich schon alles drauf haben, der Schwerpunkt der Ausbildung lag damals (auch schon wieder 19 Jahre her) in der Theorie. Auch gibt es hier Zimmer direkt bei der Schule was ich unbedingt empfehlen würde. Man konnte damals nur den Meisterkurs machen (8 Wochen) oder vorher noch einen 4 wöchigen Vorkurs dazu absolvieren.
            In diesen 8 Wochen hab ich nur gebüffelt, auch die Wochenenden.
            Im Nachhinein wäre mir ein Meisterkurs so wie von Münster beschrieben lieber gewesen, sofern man es sich zeitlich erlauben kann.

            Schreib alle Schulen an und lass dir Informationsmaterial kommen.
            So kannst du Ausbildungsdauer, Kosten und Unterbringung direkt vergleichen.

            gruß

            Frank

            Kommentar


              #7
              RE: Suche Meisterschule

              Ich habe mich auch schon informiert ... weil ich auch meinen Meisterprüfung machen möchte... Mir wurde auch Münster vorgeschlagen ....
              Mein Meister hat es auch da absolviert und er war voll und ganz zu frieden )

              Kommentar

              Lädt...
              X