X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten und Zubereitung

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten und Zubereitung

    Wie waers fuer Ihre Kunden hiermit :

    Rindertrockenfleisch Rezept
    Zutaten
    500 g mageres Rindfleisch. Dafuer eignet sich am besten Roastbeef oder Keule. Also Abschnitte wie sie beim Schneiden von Rouladen oder Steaks anfallen.
    Backbleche, Ofen.
    Wenn kein Ofen mit Umluftfunktion vorhanden ist, empfiehlt es sich ein Doerrgeraet. Desweiteren benoetigen Sie noch Gewuerze oder eine Marinade. Ich bevorzuge Hot BBQ Marinade.
    Zubereitung:
    Rindfleisch in duenne Streifen schneiden und 24 Stunden in die Marinade einlegen. Fleisch aus der Marinade nehmen und auf einem Gitter abtropfen lassen.
    Streifen auf einem Backblech ausbreiten.
    Den Backofen auf 120 Grad vorheizen.
    Bleche hinein schieben. Ofentuer ein wenig geoeffnet.
    Das Fleisch benoetigt zwischen 1,5 und 3 Stunden im Ofen.
    Versuchen Sie zwischendurch ein Stueckchen, damit ihnen das Fleisch nicht zu sehr austrocknet.
    Trockenfleisch kann man auch in Wuerfeln zubereiten. Streifen sehen besser aus.
    Aus 1 kg Fleisch bekommen Sie circa 300 g Trockenfleisch.
    Preiskalkulation !
    2. Variante
    Fleisch dörren.
    Schneiden Sie das Fleisch in duenne Streifen, wuerzen Sie nach Ihrem Geschmack und legen es auf ein Backblech.
    Ofen auf 50 Grad einstellen. Blech in die obere Haelfte des Ofens schieben.
    Lassen Sie das Fleisch fuer ca. 5 Stunden doerren. Backofentuer immer leicht geoeffnet. Drehen Sie nach 2 bis 3 Stunden die Streifen um.
    Verpacken 80g, begaste Zellphanbeutel.
    Aufdruck Vorderseite : Cowboy-Snack, Mexiko-Snack oder Seemann-Snack mit entsprechendem Bild. Stichwort : Fuer harte Kerle.
    Auswaehlen.
    Rueckseite wie gehabt.

    #2
    Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten 500 g mageres Rindfleisch.

    Hallo lieber Harald,

    vielen Dank für Ihre wervollen Beiträge in der Community.

    Das letzte Thema finde ich hochinteressant, ich schlage vor, wir eröffnen hierzu ein neuen Beitrag.

    Viele Grüße aus Wiesbaden,

    Ivan Beser
    Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

    Kommentar


      #3
      Aw: Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten 500 g mageres Rindfleisch.

      Servus Harald,
      vielleicht ist das ein interessanter Winter Artikel da sich Trockenfleisch ganz gut hält.
      Hast du eine Alternative zu der Verpackung?
      Begasung haben wir leider nicht, Vakuumverpacken würde keinen Sinn machen weil das verkleben würde.

      Kommentar


        #4
        Aw: Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten 500 g mageres Rindfleisch.

        Hallo Arnold.
        Kollegen haben noch andere Methoden gemacht.
        Du kannst den Zellophanbeutel z.B. einfach mit goldfarbenem Draht verroedeln, wenn du aus der Theke, einer Gondel oder aus dem Regal verkaufst.
        Das Verschliessen erledigt auch die Vakuummaschine mit Vakuumbeuteln, wenn du die Vakuumzeit auf ca. 5 Sekunden stellst. Es kommt darauf an, welche Vak-maschine du hast.
        Probiere es einfach mal mit ein paar Streifen Doerrfleisch aus.
        Gruss
        Harald

        Kommentar


          #5
          Aw: Rindertrockenfleisch Rezept Zutaten 500 g mageres Rindfleisch.

          ...Vakuum verpacken klingt mir nicht so sinnvoll. Zellophanbeutel JA. Vielleicht bietet sich hier eine Art Becher oder ähnliches an.

          Danke!

          LG

          Kommentar

          Lädt...
          X