X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

Einklappen
Werbung
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

    Das Trüffelkontor möchte seinen Industriekunden eine neue Internetseite vorstellen
    und lädt recht herzlich zu einem virtuellen Rundgang unseres Unternehmens
    Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 27.11.2017, 14:33.

    #2
    Aw: Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

    Respekt! Eine sehr schöne Webseite und ein tiefer Einblick in den Produktionsablauf. Nicht jeder traut sich das. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg.

    Übrigens: Wer sich für den den dort eingesetzten Kocher interessiert, wird hier fündig: Kocher CUCIMAX

    Freundliche Grüße

    Henry Rose
    E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

    www.rose-fleischtechnik.de

    Kommentar


      #3
      Aw: Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

      Guten Tag.
      Gestern habe ich einen interessanten Artikel zum Thema Trueffel gelesen.
      Darin geht es um einen berufsausgestiegenen Lehrer, welcher nun zusammen mit seinem Hund Einsteigerkurse fuer Trueffelhunde anbietet. Die Kurse sollen sehr gut besucht sein, so dass er davon leben kann. Im Schlusssatz bemerkte er, dass einige Trueffelarten gesammelt werden duerfen, jedoch andere Arten naturgeschuetzt in der Erde verfaulen. Ich finde dies eigentlich schade, denn er schreibt von millionen Kg. Der Gesetzgeber koennte doch, wie es auch in einigen anderen Staaten mit anderen schuetzenswerten Naturprodukten gemacht wird bestimmte, wechselnde Flaechen frei geben, damit dieses hohe Wirtschaftsgut wenigstens teilweise geborgen werden koennte um somit als eine erschwingliche Gaumenfreude aller beizutragen.
      Ich waere dankbar, wenn ihr mir eure Gedanken diesbezueglich mitteilt.
      Gruss
      Harald

      Kommentar


        #4
        Aw: Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

        Guten Tag Harald,

        es ist richtig, dass in Deutschland zahlreiche verschiedene Trüffel wachsen.
        Viele sind nicht verkehrsfähig ( nachzulesen in den Leitsätzen für Pilze und Pilzerzeugnisse ), allerdings vermutet man aber auch große Vorkommen bspw. der Sommertrüffel ( Tuber aestivum ), welche für den Markt von großer Bedeutung ist.
        Es dürfte allerdings in Deutschland schwierig werden, die Trüffeljagd zu legalisieren, denn man stelle sich vor, Hunderte von Trüffeljägern würden mit Ihren Hunden durch die deutschen Wälder streifen.....

        Kommentar


          #5
          Aw: Eine neue Internetseite für dasTrüffelkontor

          Hallo Trüffelkontor
          Da bin ich ganz Ihrer Meinung.
          Die ganze Angelegenheit ist sicher im Sektor Hobby an zu siedeln. Meistens gehen aus der Masse der anfaenglich Begeisterten lediglich ein oder zwei hervor, welche dann diesem Hobby auch ausgiebig froehnen.
          Ich dachte mehr an ein Unternehmen wie Ihres, welches in der Saison Flaeche fuer Flaeche pachtet um diese Trueffel sammeln zu lassen und so weiter be-und verarbeitet wie Sie es hervorragend machen, um dann die Pilze breitgefaecherter in den Markt zu bringen.
          Doch dies ist dem Anschein nach Zukunftsmusik. Es sei denn, es kommt zu einer –wodurch auch immer verursachten- Trueffelknappheit und der Nachschub fehlt auch fuer die bisherige Kundschaft.
          Moeglicheweise ist dann mein Gedankengang eine Alternative dies auszugleichen.
          In diesem Sinne,
          Gruss
          Harald

          Kommentar

          Lädt...
          X