X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verletzungen in der Fleischerei - Arbeitsrecht

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #51
    Ich habe heute noch den RTW gerufen weil einer meiner Ma sich in den Unterarm gestochen hat, 100% Treffer genau die Vene erwischt 8o


    Da beste war unsere Lady oben in der Telefonzentrale:
    Ich klingel durch über die Kurzwahl und Freisprechfunktion weil ich gerade die Wunde am versorgen bin und sage nur kurz "Ich brauche hier einen RTW, Stichwunde, Unterarm Vene getroffen"
    Kommt als Antwort "Ihhhhhhhhhhh, wie fürcherlich Tut das weh?"
    Da ist mir die Hutschnur geplatzt

    Kommentar


      #52
      Hey Tom,

      ich hoffe deinem Kollegen geht es gut !?

      Das ist natürlich sehr blöd gelaufen.

      Lg Tino

      Kommentar


        #53
        lol weiber !

        Kommentar


          #54
          Gestern die erste Verletzung zugezogen.
          Einmal schön beim Putzen mim Unterarm übers Kuttermesser.
          Zum Glück nicht sonderlich tief^^

          Willy

          Kommentar


            #55
            Original von Willhelm
            Gestern die erste Verletzung zugezogen.
            Einmal schön beim Putzen mim Unterarm übers Kuttermesser.
            Zum Glück nicht sonderlich tief^^

            Willy
            Gefährlich, Gefährlich ! Darum putze ich nicht gern den Kutter, macht mir Angst das Teil

            Lg Tino

            Kommentar


              #56
              Original von PoWeRcOrSa
              Original von Willhelm
              Gestern die erste Verletzung zugezogen.
              Einmal schön beim Putzen mim Unterarm übers Kuttermesser.
              Zum Glück nicht sonderlich tief^^

              Willy
              Gefährlich, Gefährlich ! Darum putze ich nicht gern den Kutter, macht mir Angst das Teil

              Lg Tino
              Da gibt es eine einfache Lösung
              Den Messerkopf mit der dementsprechenden Bürste (langer Stiel) reinigen und diesen dann mit einer passenden Kunstoff-Kiste oder einem dicken Tuch abdecken und dann den Deckel saubermachen.
              So habe ich es meinen Jungs immer gezeigt während meiner "Karriere" beim Reinigungs Dienstleister.
              Aber wie heißt es so schön: "Aus Schmerzen lernt man"

              Kommentar


                #57
                So mache ich es auch, aber trotzdem hab ich mit der Bürste respekt wenn ich ihn rein stecke

                Lg Tino

                Kommentar


                  #58
                  Das du ihn beim Bürsten reinsteckst war mir klar

                  Kommentar


                    #59
                    Original von psycodelic
                    Das du ihn beim Bürsten reinsteckst war mir klar
                    Nana Chris,

                    du kennst mich doch gar nicht

                    Ich bin doch brav und schüchtern :tongue:

                    Lg Tino

                    Kommentar


                      #60
                      Ich bin doch brav und schüchtern
                      Ja neeeeeeeee is klar,ne

                      Kommentar


                        #61
                        So,so Powercorsa du bürstest Kutter, na ob das Normal ist wage ich zu bezweifeln!!!!!!

                        Kommentar


                          #62
                          Hauptsache er passt auch auf das er ihn nicht verliert..den Finger

                          Kommentar


                            #63
                            aber blöd ist es wenn man mit der chefin (linkshänderin) leberkäsbrötchen einpackt ein brötchen dann runterfällt und sie mít dem messer nachgreift und du auch
                            bei 3 fingern die sehnen durchgeschnitten
                            hatte gottseidank das messer erst frisch geschliffen
                            erklär das mal dem arzt und dann der bg

                            Kommentar


                              #64
                              chris, was machst du für sachen ??????
                              aber mit so einer reaktion der chefin hätte ich auch ned unbedingt gerechnet, dass die mit einem messer was vom boden "fischt"...

                              ich hab zwar auch schon die eine und andere kleinere blessur gehabt, aber da war ich immer allein dran schuld. kollegen sind immer vorsichtig und geübt gewesen und helfer lass ich nicht mit messern in meiner unmittelbaren nähe arbeiten...

                              gute besserung!

                              Kommentar


                                #65
                                ist gott sei dank schon länger her und ausser narben und krummen fingern (weil man ja auch mal mit schiene arbeiten muss) ist alles bestens

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                Zum Seitenanfang