X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vergiftungen durch Knochen

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vergiftungen durch Knochen

    Sehr geehrte Damen und Herren, ein Kollege erzähle mir, dass durch einen Stich mit Knochen vom Schwein Vergiftungen in seinem Arm entstanden sind. Der Arm wurde rot und es wurde binnen Stunden immer schlimmer, angeblich hat der Arzt zu ihm gesagt, besser hätte sterben können wenn er nichts unternommen hätte. Wie steht ihr dazu? Ist ein Stich durch Schweineknochen giftig?

    #2
    Guten Morgen,
    Es ist bei jedem lebenden Organismus das gleiche. Solange der Organismus lebt, werden pathogene Keime durch körpereigene Abwehrmechanismen in Schach gehalten. Durch den Tod entfallen diese. Deshalb entzieht man seit jeher getöteten Tieren das Blut, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Deshalb muss man beim Schlachten auch auf max. Hygiene achten. Ziel ist es, dass das frisch geschlachtete Tier mit sowenig Keimen wie möglich belastet wird. Das gleiche Ziel gilt für die Kühlung.
    Wenn sich also der Kollege durch den Schweine Knochen infiziert hat, dann war dieser Knochen entsprechend mit pathogenen Keimen belastet. Das bedeutet gleichzeitig, dass der Knochen schon einige Tage alt gewesen sein muss. Denn ein frisch ausgelöster Knochen ist keimarm, mit einer niedrigen Gesamtkeimzahl. Interessant wäre vielleicht zuwissen, welcher Keim zur Infektion geführt hat. Ein Infektionsrisiko geht von jedem Lebensmittel aus, welches nicht mit der notwendigen Sorgfalt oder ohne die notwendigen Kontrollen in den Verkehr gebracht wird. Deshalb gibt es das HACCP Konzept.
    By the way. Eine beginnende Infektion erkennt man relativ schnell durch Schmerzen und einer entsprechenden Rötung der Haut. Dann muss man aktiv werden. Wenn man nichts tut, kann jede Infektion früher oder später zu einer Blutvergiftung führen, unabhängig davon woher die Infektion kam.
    Liebe Grüße

    Jürgen Huber
    Huber Consult e.K.

    Metzgermeister,
    Betriebswirt d. Hdw.
    staatl. gepr. Fleischtechniker
    REFA-Prozessorganisator
    Unternehmercoach
    Fachberater für die Fleischwirtschaft

    www.fleischer-beratung.de

    Kommentar

    Lädt...
    X
    Zum Seitenanfang