X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hamburger Pattis

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Original von psycodelic
    Da kann dir unser Tom sicher weiterhelfen.
    Macht er doch glatt
    Hallo erst einmal und Welcome hier im Forum
    Frage vorweg:
    Was soll es werden?
    Rind = Beef max 20% Fett
    Schwein? = Meat max 25% Fett

    Als Grundwürzung würde ich nur Zwiebel, Salz, Pfeffer, eventuell Muskat nehmen
    Bindung über Eiklar oder Vollei max 10%
    Als Füllstoff Semmelbrösel bzw. Paniermehl mit feiner Körnung (10-15%)

    200 gr ist schon ein dicker Batzen für ein Paddy, rechne 15-20% Garverlust ein
    Wenn du die Paddy`s von Hand formen willst ist das recht arbeitsaufwendig, kleiner Tip von mir:
    Mache dir eine Schablone in der Größe die du haben möchtest, wiege dir deine Portionen ab (200 gr) und streiche das Brät mit Hilfe eines Schlesingers in der Schablone aus
    Alles was du dazu brauchst siehst du auf dem Bild im Dateianhang

    Einen Kommentar schreiben:


  • psycodelic
    antwortet
    Da kann dir unser Tom sicher weiterhelfen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schwede
    hat ein Thema erstellt Hamburger Pattis.

    Hamburger Pattis

    Hallo aus Schweden
    Bräuchte da mal eure Meinung über Hamburger –Pattias
    Verhältnis Fleisch Fett /zusätze /Gewürze
    Geplant ist für ein Restaurante Hamburger Pattis rohgewicht 200 g
    Nicht rund gepresst sondern etwas oval wer hatt Tricks/Tipps für mich

    Grüsse aus dem Sonnigen Schweden Matthias
Lädt...
X