X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warmbräten mit schlachtwarmen Fleisch

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warmbräten mit schlachtwarmen Fleisch

    Hallo bin neu hier.
    Kann mir jemand sagen was beim warbräten für fehler passieren können?
    Danke im voraus

    #2
    RE: warmbräten

    Ich gehe mal davon aus dass du meinst eine Brühwurst mit schlachtwarmem Fleisch herzustellen.

    Der Knackpunkt an der Sache ist einfach dass das nur in einem relativ kurzem Zeitraum, bis zu 3 oder 4 Stunden, nach der Schlachtung zuverlässig funktioniert. Grundsätzlich ist auch die Fleischqualität, die in diesem Fall irreversibel ist, von entscheidender Bedeutung. Die Wahrscheinlichkeit dass was schief geht, im Sinne von z.B. Geleeabsatz, ist also relativ hoch.


    Ob ein solches Verfahren Anwendung findet muss ganz individuell entschieden werden. Man kann jedoch feststellen dass dieses Verfahren nur ganz selten und wenn ja nur bei wenigen Wurstsorten Anwendung findet. Die Ursache hierfür ist sicherlich auch mit der Tatsache begründet dass es sich für die Mehrzahl der Betriebe als unwirtschaftlich erweist. Mehr Vorteile als die Tatsache dass entsprechende Salze zur Regulierung des pH-Wertes wie z.B. Phosphat bei solchen Produkten im Sinne der Deklaration nicht kenntlich gemacht werden müssen, da diese ja üblicherweise nicht verwendet werden, kann ich nicht erkennen.

    Kommentar

    Lädt...
    X