X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reifezeit, Temperatur und Luftfeuchte beim Kalträuchern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reifezeit, Temperatur und Luftfeuchte beim Kalträuchern

    Hallo Freunde!
    Wie lange und bei welcher Temperatur und Luftfeuchte sollte die Reifezeit für Kaltgeräuchertes in etwa betragen?
    Danke u.lG rottweiler
    Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 01.11.2014, 16:04. Grund: Überschrift erweitert, da zutreffender

    #2
    Hallo rottweiler,

    das kommt denke ich auch drauf an wie stark der Rauchgeschmack sich entfalten soll und welche Anlage du verwendest.
    Da sich in den neuen Elektronisch gesteuerten Anlagen ein langwieriger Prozess, welcher in einem normalen "alten" Räucherschrank ohne jegliche Elektronik je nach dem über Tage gedauert hat, in kurzer Zeit abspielt bzw. nachempfunden wird.

    Wenn es eine elektroisch gesteuerte Anlage ist, sollten doch evtl. auch schon Programme für verschiedene Produkte wählbar sein?
    Wie sind diese denn aufgebaut?

    Wenn es keine Anlage gibt und es auf die Altmodische Art geräuchert wird, wäre noch interessant um welches Produkt es sich handelt... Da diese natürlich auch stark abweichen können. Produktsorte, Produktdicke (desto dicker desto länger, aber evtl. auch kälter wegen Mikroorganismenwachstum und und und ...) Hier gibt es viele Dinge zu beachten, also ist eine Pauschale Antwort nicht möglich.

    Schinken können mehrere Monate geräuchert werden, Würste nicht... so geht es weiter mit den Fragen.

    Ohne diese Daten zu kennen bzw. getestet zu haben würde ich sagen die Luftfeuchte sollte im allgemeinen so ungefähr 55-75% sein und die Temperatur bei ca. 10-max. 30°C liegen. Zeit... tja: von 8 Stunden bis mehrere Monate denke ich. Aber das ist so sehr pauschalisiert, dass es eigentlich keinen Nutzen für Dich hat

    Geb uns doch bitte noch ein paar Anhaltspunkte um deine Frage genauer und besser beantworten und einschätzen zu können.

    Danke und Gruß
    It`s nice to be important but it`s more important to be nice!
    *************************************************

    Kommentar


      #3
      Hallo Rottweiler, gerne gehen wir auf Deine Fragen ein. Es wäre nur fair, wenn auch Du unsere, aus dem vorherigen Beitrag beantworten würdest: http://www.fleischerforum.de/forum/r...uterbauchspeck Die Kollegen haben schließlich wirklich Mühe gegeben.
      Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 24.11.2017, 19:06.
      Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

      Kommentar

      Lädt...
      X