X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herstellung und Rezepte Vegetarische Wurst

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Herstellung und Rezepte Vegetarische Wurst

    Mit der Bitte um Tipps von vegetarischer Wurst

    Da ich aus gesundheitlichen Gründen (76 Jahre) meinen Fleischkonsum erheblich einschränken soll, wollte ich mich mal versuchsweise an vegetarische Wurstwaren heranwagen. Auch in meinem Freundeskreis wäre das Interesse zur Abnahme sehr groß.

    Habe jetzt schon Putenwurst mit Öl (Leberkäse und Bratwürstl) gefertigt. Aber vegetarische Wurstwaren sind für mich völliges Neuland.
    Wer kann mir bitte Tipps mit Rezepturen für Aufschnittbrät, "Leberwurst" und dergleichen geben. Kutter und alle Geräte sind vorhanden.
    Mir ist schon klar, dass ein vermutlicher großer Unterschied zur normalen Wurst aus Fleisch besteht. Aber vielleicht wäre das eine Alternative?
    Nachfragen bei Gewürzmittelfirmen verliefen bisher negativ.


    Vielen Dank im Voraus für Eure Bemühungen.

    Toni aus der Pfalz


    #2
    Hallo Toni,
    Dein Beitrag ist jetzt schon 2 Tage alt und es hat sich noch niemand gerührt. Ich unterstelle mal, dass bei unseren Usern wenige Erfahrungen in dem Bereich vorliegen. Bei meinen Kunden habe ich leider auch niemand der absolut vegetarische Würste herstellt. Rügenwalder und die entsprechenden Vion-Betriebe gehören leider nicht zu meinen Kunden. Also ich schätze du musst ansonsten im Internet recherchieren.
    Sorry.
    Aber vielleicht meldet sich noch jemand.
    Liebe Grüße

    Jürgen Huber
    Huber Consult e.K.

    Metzgermeister,
    Betriebswirt d. Hdw.
    staatl. gepr. Fleischtechniker
    REFA-Prozessorganisator
    Unternehmercoach
    Fachberater für die Fleischwirtschaft

    www.fleischer-beratung.de

    Kommentar


      #3
      Hallo Jürgen,

      vielen Dank für Deine Antwort.

      Habe im Internet schon recheriert, aber bisher für mich nichts brauchbares gefunden.
      Wiberg hatte noch bis vor einigen Jahren z.B. zur Herstellung von vegetarischer Lyoner ein Mittel namens "Combi für vegetarische Lyoner", das mit Wasser und Öl gekuttert wird. Dieses Combi gibt es nur noch in 100 kg-Gebinden für die Industrie.
      Werde dann wahrscheinlich auf Geflügelfleisch mit Öl umschwenken. Aber leider ist ja auch das Geflügel so gespritzt, dass man dann keine Antibiotikatabletten mehr braucht!
      Weizengluten wird ja auch für vegetarische Wurst verwendet. Aber keine Ahnung wie das gekuttert wird.
      Vielleicht findest Du ja noch was,

      Wünsche Dir ein schönes Wochende

      Liebe Grüße vom Toni aus der Pfalz

      Kommentar


        #4
        Pulver, Wasser und Öl, na toll, soll das jetzt die (vegane) Zukunft sein? Für mich sicher nicht.
        E-Mail: post@rose-fleischtechnik.de

        www.rose-fleischtechnik.de

        Kommentar

        Lädt...
        X