X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vegane Bolognese

Einklappen
X
Einklappen
 
Werbung
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vegane Bolognese

    Hallo ihr lieben. Ich bin gerade auf dieses Thema hier im Forum gestoßen und dachte da gebe ich doch auch mal meine Wurst hinzu!

    Ich mache sehr gerne hin und wieder eine vegane Bolognese, die mir wirklich sehr gut schmeckt.

    Was du dafür brauchst:
    Linsen
    Zwiebeln
    Knoblauch
    Karotten, Sellerie, ggf Zucchini, Tomaten oder anderes Gemüse deiner Wahl
    Gemüsebrühe
    Balsamico
    Sojasahne
    Maismehl
    (Frische) Kräuter wie Thymian, Oregano, Basilikum
    Salz, Pfeffer, Paprikapulver


    Wenn die Linsen nicht aus der Dose kommen, dann am besten ein paar Stunden vorher in lauwarmen Wasser einweichen lassen.
    Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in Öl anbraten.
    Das Gemüse klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben und andünsten. (Karotten und Sellerie zuerst, dann Zucchini und Tomaten dazu). Mit Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen, bis Wasser fast weg ist. Dann Sojasahne dazu und etwas Balsamico (nach Geschmack). Dann die Linsen und Kräuter dazu und Maismehl unterrühren, damit es fester wird. Das ganze etwa 30 Minuten köcheln lassen bis Linsen weich genug sind. Mit Salz und Pfeffer und Paprika abschmecken.

    Guten Appetit
Lädt...
X