X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elias

Einklappen
Werbung
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meatmannnn
    hat ein Thema erstellt Elias

    Elias

    Hallo, ich heiße Elias, bin Azubi im Zweiten Lehrjahr, finde unser Handwerk am Besten, es gefällt mir auch immer mehr und mehr, Schnitt für Schnitt!
    Ich freue mich auch die Gruppe beitreten zu dürfen und wünsche uns auch viel Spaß und Erfolg.

  • Meatmannnn
    antwortet
    Danke Bianka

    Einen Kommentar schreiben:


  • foodjobs.de
    antwortet
    Hallo Meatmann,
    das freut uns zu hören. Solch engagierte und vor allem interessierte Azubis wie Dich möchte wünscht sich jeder Arbeitgeber. Und das, was Herr E. geschrieben hat, kann ich nur bestätigen. Also weiterhin viel Spaß bei der Arbeit.
    Liebe Grüße
    Bianca
    Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 16.06.2016, 00:02. Grund: Namen in E geändert

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meatmannnn
    antwortet
    Herzlichen Dank!
    Einen guten halben Tag lese ich nur Kommentare zu verschiedenen Themen, und muss sagen hab eine Menge neuer Sachen uber unser Handwerk erfahren!
    Zwei mal die Bahn verpennt, ein mal zu weit gefahren, und jetzt kann nicht einschlafen!
    Das ist eine richtige Schatzkammer hier !
    Das ischt genial!
    Das ischt einem Stift das wahre Glück!
    Jetzt aber ran an den Speck!
    Danke, dass es Euch für uns gibt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hallo junger Mitstreiter,

    ich freue mich über jeden engagierten jungen Menschen, der über die Freude an der Arbeit sich in der Branche wohlfühlt.

    Ratschlag von mir - Sie haben einen Ausbildungsvertrag (Betonung liegt auf Ausbildung!) - löchern Sie Lehrmeister und Fachlehrer mit Fragen. Gleichen Sie diese Fragen u.a. mit Antworten in diesem Forum ab.

    Dadurch, dass Sie den Prozess von der Picke auf lernen, steht Ihnen, wenn Sie sich später mehr prozessorientiert weiterbilden in Deutschland, Europa aber auch weltweit alle Türen offen. Auch hinsichtlich des Einkommens werden Sie sich dann in fünf bis zehn Jahren auf einen absoluten Nachfragemarkt bewegen - finanziell hochinteressant - davon träumen viele Akademiker.

    Viel Glück in unserer Branche, wo handwerklich geschulten, weiterbildungsfähigen Menschen alle Türen offen stehen.

    mfg

    TE

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ivan Besser
    antwortet
    Herzlich Willkommen Elias

    Wünsche dir viel Spaß bei uns!

    Vielleicht sieht man sich auf der SÜFFA!?
    Wenn du Fragen hast, immer her damit

    Viele Grüße
    Ivan

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X