X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Bolzenschussgerät

Einklappen
Werbung
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Bolzenschussgerät

    Hey,

    Da mein alter Apparat den Geist aufgegeben hat (alter Kerner) suche ich nun einen neuen/gebrauchten. Die Firma ist egal, hauptsache funktionstüchtig.

    Würde gern von Kerner auf Schermer umsteigen(wenn jemand einen solchen abzugeben hat), da ich aus Erfahrung weis was diese taugen.


    Liebe Grüße, der Dave *prost*

    #2
    RE: Suche Bolzenschussgerät

    hi Dave,

    warum willst du unbedingt den schermer? brauchst du den schussparat für hausschlachtungen oder für den betrieb?
    also ich arbeite seit jahren mit dem schermer KS und KR im betrieb, ist ein super ding, aber auch super teuer. für hausschlachtungen hab den blitz kerner, dafür reicht der voll und ganz, ist viel billlger aber auch viel handlicher und leicher. den kriegst du neu schon für 90 - 100 euro.
    gruß
    mike

    Kommentar


      #3
      Hey Mike,

      Hatte bis jetzt auch dazu immer nen Kerner und der war so nicht schlecht, auser das er net gerade "durschlags kräftig" ist, und zumal einen recht großen verschleiß an Feder+Gummi hat.

      Hab gehoft das sich jemand von seinem Schermer trennen will und ihn verkauft, im Betrieb wird nicht geschlachtet bei uns(schade eigtl.)
      habe mal für kurze Zeit in einem Rinderschlachthof ausgeholfen und da mit einem "Cash Magnum" geschossen, der hat richtig zunder 8o

      Da ich dennoch hin und wieder Rinder schlachte, macht sich der Kerner nicht gut(da muss man auch mal mit roten Patronen nachschießen...)

      Liebe Grüße, der Dave

      Kommentar


        #4
        hey dave,

        stimmt, der kerner hat nen großen verschleiß und taugt nix für den schlachthofeinsatz, der ist viel zu leicht und hat nich die durchschlagskraft wie ein schermer und is nix für den dauereinsatz, erst recht wenn du die roten patronen nimmst, dann verschleißt auch die feder im nu.
        da is der schermer natürlich das profi gerät - kostet ja auch das zig fache.
        nur die neuen schermer modelle müssen auch regelmäßig gesäubert und gewartet werden - nur dann schießt er gut.

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          Habe 2 Alte Schermer Schußapperate beide funktionstüchtig das Stück für 25€
          beide gebraucht und dazu etwa noch 20 Schuß


          Einen DICK Viehschußgerät 1mal gebraucht somit eig. NEU Kaliber 9mm 140€

          Einen Kerner Schuß Apperat NEU+ Reinigungsset+ 1 Dose Viehpatronen 150€

          Bei Interesse PN, Email, SMS oder Anrufen

          Standort 72355 Schömberg

          Geräte Verschicke ich auch,nur Patronen nicht jedoch trägt der Käufer die Versandkosten!

          Habe auch noch einen ADE 11l Tischkutter und eine Elektro Zerlegesäge

          MfG
          Christian

          Kommentar


            #6
            zerlegesäge

            Hi,

            was ist das für eine Zerlegesäge?

            Kommentar


              #7
              Hallo zusammen,

              Also ich möchte mich hierzu auch einmal äußern weil das nicht so hingenommen werden kann wie es hier beschrieben wird. Für alle Haus und Hobbyschlachter ist der Blitz Kerner ein absolut ausreichendes Gerät. Hier wird immer nur die Durchschlagskraft eines Schermer angepriesen was sicherlich auch richtig war, bis die Firma Blitz Kerner eine Veränderung an Ihren Apperaten vorgenommen hat, was übrigens auch das " Geheimnis " des Schermer ist. Das liegt nämlich keines Falls an den Durchzugsstarken Patronen denn der gewesene Unterschied bestand lediglich am Bolzen. Der Schermerbolzen schließt nicht Bündig mit der Kopfplatte ab sondern ist beim austreten aus dem Apperat auf Geschwindigkeit gekommen, da er einen Vorlauf hatte. Das ist beim neuen Blitz Kerner genau so. Zu den Patronen ist nur zu sagen, das es sich bei Schermer und Cash Magnum um eine Patrone handelt die mit flinkem Pulver geladen ist und bei den üblichen 9mm Patronen handelt es sich um träges Pulver, was eigentlich nur bedeutet, das eine explodiert schneller als das andere, was sich jedoch nicht auf die Durchschlagskraft auswirkt sondern lediglich zur Folge hat, das ein Tier das mit einer flinken Ladung ins Reich der Träume geschickt wird ruhiger liegt als eins mit der trägen Ladung. Dann sollte Mann beim Kauf auch berücksichtiegen das nicht nur Feder und Gummi bei den Blitz Kerner und Dick( der übrigens Müll ist ) als Folgekosten eingeplant werden müssen. Wer bereits einen Schermer ME besitzt und sich an die gesetzlichen Bestimmungen hält, der weiß, das auch dieses Gerät alle zwei Jahre zum Tüv muß egal ob das Gerät nur für Hausschlachtungen angeschafft und benutzt wird und da haben wir den Salat von wegen verschleißarm und so weiter, denn wer sein Gerät oft benutzt muß hierfür richtig Kohle einplanen. Mein letzter Tüv hat incl. Ersatzteile und Märchensteuer mal eben 274,00 Euronen gekostet. Dazu rechne ich den Anschaffungspreis und komme dann auf Kosten die das Budgett eines Hausschlachter bei weitem übersteigen.Ich möchte abschließend noch sagen, das der Schermer ein gutes Gerät ist, habe selber ein paar allerdings ist ein Blitz Kerner nicht Störanfälliger und Schlechter. Warten muß mann beide Geräte und die neue K Serie von Schermer sowiso sonst wird Mann schnell wissen wie Unzuverlässig auch ein Schermer sein kann.
              MfG Stephan

              Kommentar


                #8
                @schermer3
                Da gebe ich dir vollkommen recht. Wozu sollte man einen Ferrari für eine Strecke die man genauso gut mit dem Fahrrad bewältigen kann kaufen.

                Kommentar


                  #9
                  Das ist wohl so. Ich finde es Schade, das es immer wieder Menschen gibt, die die einfachen Sachen schlecht reden. Ich schlachte für einen Direktvermarkter jedes Jahr zwei Galloway Bullen etwa 5 Jahre alt und ich kann ja beim nächsten mal meine Frau bitten ein paar Bilder zu machen und jeder der hier über Kerner ablästert wird sehen, das der genau so zu sammen bricht, wie mit einem Schermer geschossen. Ich kann allen Schermerbenutzern nur Raten mal einen Cash Magnum zu probieren um zu wissen, wie handlich und umgänglich ein sehr guter Schußapperat sein kann. Ihr werdet euch wundern. Wir haben auf dem Schlachthof nur Schermer ME benutzt, weil der Ladevorgang durch den Bajonettverschluss extrem verkürzt wurde allerdings wird in einigen Jahren die Rinderbetäubung in Schlachthöfen komplett auf Strom umgestellt werden, so das die teuren Marken wahrscheinlich in der Bedeutungslosigkeit versinken werden, denn diese Fetten Ladys sind nun mal für Großbetriebe gebaut. Wir haben im Lehrbetrieb nur Kernerapperate benutzt und auch hier kam kein Bulle lebend raus.

                  Kommentar


                    #10
                    RE: zerlegesäge

                    Hallo,

                    EFA Zerlegesäge was für ein genauer Typ muss ich noch schauen, falls ich die Säge bei Ebay versteigere stell ich vorher hier Bilder ein.

                    Die 4 Geräte sind mittlerweile nun auch Verkauft!

                    MfG

                    Kommentar


                      #11
                      niemand sagt das der Kerner nix taugt, aber für Rinder gibts halt bessere

                      Kommentar


                        #12
                        Natürlich gibt es bessere. Meine EX hat auch immer gesagt dass es bessere wie mich gibt.

                        Kommentar


                          #13
                          Na wenn was bessers dann muß auch das beste Gerät genannt werden und das ist nun mal Cash Magnum !!!

                          Kommentar


                            #14
                            oder der ks.
                            beide sind Baugleich, und haben die selbe Leistung.
                            Habe mit beiden schon geschossen, auch wenn schermer3 jetzt wieder was dranan auszusetzten hat.

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo Davi,
                              Ich weiß ja nicht über wieviel Schlachterfahrung du verfügst oder ob du gar im Supermarkt in der Fleischabteilung arbeitest. Aber mache dir einmal Gedanken darüber warum das eine Gerät als Schermer KS und das andere als Cash Magnum verkauft wird. Liegt mit Sicherheit daran das es für den Cash Patentrechte gibt und das er kein Schermer KS ist. Also ich denke Baugleich wie du sagst sieht anders aus.

                              Aber trotzdem schöne Grüße
                              Stephan

                              Kommentar


                                #16
                                Es geht nicht um das Optische, sondern das was drin steckt, also das Innenleben.

                                aber passt schon und Schlachterfahrung hab ich genug.

                                lg

                                Kommentar


                                  #17
                                  Cool wie Ihr loslegt, aber kann mir einer Info zu minem Diem Mod IV 9 mm geben ?????????
                                  gruss Thomas

                                  Kommentar


                                    #18
                                    Hallo Thomas,

                                    Soweit ich dir helfen kann bei deiner Suche will ichs mal versuchen. Ich habe mich mal umgehört und umgeschaut nach dem Bolzenschußgerät Diem und wie ich herausfinden konnte handelt es sich um ein Gerät aus der ehem. DDR und ist in etwa gleich zu setzen mit einem Kerner Modell 289 also ein solides und für einen Hausschlachter vernünftiges Gerät. Wenn du die möglichkeit hast solltest du mal sehen ob die Kerner 289 Ersatzteile passen und wenn ja ein paar davon besorgen und bei Seite legen. Leider wird es diese bald nicht mehr geben. Mein Tipp ist allerdings leg das Teil in ein Öltuch und lege es weg, vielleicht kannst du es mal an einen Sammler verkaufen oder dir selbst an die Wand hängen. Ich gehe davon aus, das dieses Gerät schon min. 50 Jahre überstanden hat ist also eigentlich zu schade zum rumballern. Ich selber hätte das Gerät an meine Bürowand in einen Glaskasten gehängt. Aber für den Fall, das du es benutzen möchtest ist es genauso gut wie ein Kerner 289( nicht verwechseln mit dem Blitz-Kerner ) also neun mm Patrone rein ( bitte für das zu schlachtende Tier passende Ladestärke ) und ab ins Reich der Träume oder nach Kuhweid ( Land der weidenden Kühe ) geschickt. Gruß Stephan

                                    Kommentar


                                      #19
                                      bei ebay läuft gerad einer dieser modelle,

                                      vllt kannst du dir ja mit dem anbieter einig werden.
                                      Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 27.11.2017, 10:10.

                                      Kommentar


                                        #20
                                        Hey Leute ,
                                        Ihr habt mir schon einen guten Gefallen getan.

                                        *prost* Vielen Dank Thomas

                                        Kommentar


                                          #21
                                          So sind wir nun mal und packst du Ihn weg oder benutzt du das gute Stück ????

                                          Gruß Stephan

                                          Kommentar


                                            #22
                                            kein ding

                                            Kommentar


                                              #23
                                              Habe ein Video von einem "Mitmenschen" der ein Telefonbuch mit dem Blitz-Kerner durchschießt gefunden.

                                              http://www.youtube.com/watch?v=lUU8d80lDmA

                                              Blitz-Kerner
                                              http://www.youtube.com/watch?v=DN5JHobD3W0
                                              http://www.youtube.com/watch?v=MXp1L2oWqMM

                                              Kommentar


                                                #24
                                                Hatte beide Ausführungen schon, nun aber den ausschließlich den Schermer KS.
                                                Zum Hausschlachten sie die Blitz Kerner super gemacht.

                                                Kommentar


                                                  #25
                                                  schermer

                                                  also wir habe pressluft und einen schermer RX wer den kennt.da geht auch nix darüber glaubt mir

                                                  Kommentar


                                                    #26
                                                    kenne den rx nicht, aber stelle mir das mit pressluft sehr praktisch vor, da man keine nachlade zeit hat.

                                                    Kommentar


                                                      #27
                                                      RE: Suche Bolzenschussgerät

                                                      ich habe noch nen schermer ME9 abzugeben..

                                                      preis VHB

                                                      meld dich bei intresse

                                                      Kommentar


                                                        #28
                                                        Hab mittlerweile einen Schermer KS

                                                        trozdem danke

                                                        Kommentar


                                                          #29
                                                          Knochensäge/ Bolzenschussaperat

                                                          Guten Abend,

                                                          ich suche auf diesem Wege einen günstigen Bolzenschussaperat mit Patronen und eine Bügelknochensäge.
                                                          Ich brauche die Geräte nur einmal im Jahr und wollte deshalb nicht viel ausgeben.
                                                          Auch einen kleineren Fleischwolf/Ladenwolf und eine Bandsäge könnte ich brauchen.

                                                          Ich schlachte im Jahr zwei Rinder und dafür brauche ich keine teuren hochmodernen Geräte.

                                                          Eventuell hat ja jemand aus dem Forum noch etwas zu Hause rumliegen.

                                                          Gruß Tobias

                                                          Kommentar


                                                            #30
                                                            du einfach einen blitz kerner kaufen der langt für dich und kostet knapp 100€neu je nach dem wo du ihn kaufen tust......
                                                            gruß robert

                                                            Kommentar


                                                              #31
                                                              hallo Tobias,
                                                              versuch dein Glück doch mal im Flohmarkt
                                                              Denke da hast du mehr Erfolg.
                                                              Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 27.11.2017, 10:09.

                                                              Kommentar


                                                                #32
                                                                ein neuer kostet110€

                                                                also wer rechnen kann der wirft seinen blitz-kerner alle 2 jahre weg und kauft sich einen neuen weil die kosten gerade mal neu um die 110€ da muss ich sie bestimmt nicht alle 2 jahre beschissen lassen oder??

                                                                Kommentar


                                                                  #33
                                                                  Moin,

                                                                  Ich hol das Thema mal wieder hoch, hat noch jemand einen Schussapperat abzugeben? Versand zahle ich natürlich.

                                                                  Kommentar

                                                                  Lädt...
                                                                  X