X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Metzger-Kalender

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Metzger-Kalender

    Kennt ihr schon den erotischen Metzgerkalender 2011?

    Hier ist mal der Link mit allen Bilder. Kalender-Bilder

    Was haltet ihr davon? Freue mich über eure Antworten.

    #2
    RE: Metzger-Kalender

    Ich bin nicht begeistert.

    Kommentar


      #3
      Das ist doch eher ein Kalender für de Muddi vorne von der Theke die an de 50ig is

      Lg Tino

      Kommentar


        #4
        Was ist daran erotisch????

        Kommentar


          #5
          Original von Joe
          Was ist daran erotisch????
          Richtig !!
          Dann lieber etwas weiter unten auf der Seite der Die elfte Auflage des Jungbauernkalenders

          Kommentar


            #6
            ach du kacke ?(
            also ich finde das extrem komisch

            Kommentar


              #7
              Haha Tino ist auf Seite 12 zu sehen !

              Kommentar


                #8
                Psssssssssssssst: Das soll doch keiner Wissen

                Lg Tino

                Kommentar


                  #9
                  Also ich finde die Bilder alle unmöglich. Die könnten ja auch mal Metzger wie mich, also Männer die einen Astralkörper haben, fotografieren. Ich bin überzeugt dass dieser Kalender dann eine riesige Auflage hätte und in jeder Metzgerei hängen würde. Auch bin ich davon überzeugt dass viele Frauen, auch welche die mit dem Fleischerei-Bereich nichts zu tun haben, diesen Kalender in ihren Nachttisch legen würden.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich sehe das genau so wie ihr.
                    Die Bilder haben mit dem Beruf gar nichts zu tun. Man hätte lieber Fachbilder verwenden sollen die etwas positives über unseren Beruf aussagen.

                    mfg ralf

                    Kommentar


                      #11
                      vom stil her finde ich die bilder gut, allerdings halte ich das für eine reine selbstdarstellung der metzgermeister an sich und nicht für eine - wie propagiert - werbung für den beruf. in den wurst- bzw. produktionsräumen sind viele junge, gutaussehende, durchaus auch normale jungs, die tolle körper haben mit denen sicher mehr zur positiven darstellung des berufes beigetragen wird.

                      ist die frage, wen man ansprechen will, für junge leute sicher kein ansporn, dass man als metzger irgendwann mal sooo aussieht. aber frau ziegler hat ja im interview "versprochen", dass es sich um eine einmalige geschichte handelt. also braucht man keine angst vor einer fortsetzung zu haben.

                      als frau muss ich natürlich fragen, wo sind die metzgerinnen geblieben?

                      gruß smilla

                      Kommentar


                        #12
                        als frau muss ich natürlich fragen, wo sind die metzgerinnen geblieben?
                        Ich finde das jetzt mal ne extrem gute Frage, wo sind die Mädels??? Man(n) will ja schließlich nicht nur Bockwürste sehen!

                        in den wurst- bzw. produktionsräumen sind viele junge, gutaussehende, durchaus auch normale jungs, die tolle körper haben mit denen sicher mehr zur positiven darstellung des berufes beigetragen wird.
                        Ich bin ja einer, auch wenn ich momentan die Schulbank drücke, auf den diese Beschreibung zutrifft.
                        Ich möchte bei dieser Gelegenheit noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen dass die Ablichtung meiner Person, in einschlägigen Positionen und Arbeitsabläufen, besonders das weibliche Geschlecht ansprechen würde. Wobei ich durchaus einräume dass ich nicht immer von allen als "normaler Metzger" angesehen werde und mich auch selbst als solchen nicht bezeichne. Nein, ich habe einfach das Handicap dass ich einen sehr schönen Körper habe, das sollte jedoch über meine Qualifikation als Metzger nichts aussagen. Eine Dokumentation meines Körpers, z.B. in Form eines Kalenders, sollte dies nicht trügen. Vielmehr bin ich der Meinung dass einen solcher Kalender, junge und gut aussehende Metzger, sowie vor allem Metzgerinnen, schmücken sollte.

                        Die elfte Auflage des Jungbauernkalenders
                        Es lässt sich ja sehr schön erkennen dass es sich um den Fendt 820 Vario TMS, also um einen extrem guten Traktor, handelt. Ich finde es nicht verwunderlich dass Frauen das Bedürfnis haben auf dem Vorderrad eines Vario 820 zu posieren, ich würde das auch. Ich kenne ähnliche Erlebnisse aus den Zeiten in denen ich noch die Ehre hatte an einem K+G WETTER-Kutter zu arbeiten. Es kam öfter in der Woche vor dass man morgens kam und eine posierende Blondine auf dem K+G WETTER vorfand. Meinem Chef war dann immer wichtig dass die Damen, wie im zitierten Bild vorbildlich zu sehen ist, eine Kopfbedeckung trugen während sie sich in der Kutterschüssel räkelten.

                        Viele Frauen sind für gute Technik einfach sehr empfänglich. Auch wenn ich oftmals den Eindruck habe dass viele Frauen mit Maschinen, auch Autos, nur mangelhaft umgehen können. Dennoch stelle ich fest dass viele Frauen, intuitiv, Maschinen bewerten. Ein Opel Corsa, sorry PoWeRcOrSa, interessiert die wenigsten Frauen. Ein BMW oder ein Mercedes sowie ein Porsche wird von vielen Frauen als sehr viel hochwertiger betrachtet und u.a. als Prestigeobjekt angesehen. Es könnte möglich sein dass sich aus diesem Grund noch niemals, meiner Information nach, eine hübsche Frau in oder auf bzw. an einem Seydelmann- oder MADO-Kutter, in erotischer Pose, hat ablichten lassen. Gegenbeweise können jeder Zeit unter Kornmayer@fleischerforum.de eingesandt werden.


                        Dieser Beitrag sollte von allen Lesern als Satire bezüglich Komik und Parodie verstanden werden.

                        Kommentar


                          #13
                          @ korny,

                          ich schmeiss mich weg vor lauter lachen..............

                          Bist echt cool drauf!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X