X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Viele Fleischer haben Ihre Situation noch nicht erkannt.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Viele Fleischer haben Ihre Situation noch nicht erkannt.

    Viele Fleischerhaben Ihre Situation noch nicht erkannt.
    Warum nicht auch Wurst und Fleisch über das Internet verkaufen?
    Für Millionen von Menschen, ob jung oder alt, ist es heute schon selbstverständlich Produkte über das Internet zu bestellen. Sei es Babynahrung, Windeln, Spezialitäten, eigentlich fast alles!
    Hätten Sie gedacht, dass man sich über das Internet seine Schokolade mit über 10 Milliarden Möglichkeiten individuell ganz nach dem eigenen Geschmack kreieren kann? schokolade
    Die Internetnutzung der 60- jährigen steigt rasant an. Selbst 80 % der Berufstätigen nutzen das Internet regelmäßig. Viele surfen sogar während der Arbeitszeit im Netz und informieren sich über Produkte, Angebote, Dienstleistungen, Bestellmöglichkeiten z. B. über Tagesessen, Mittagstisch und Wochenangebote der Fleischer. Die Allergiker informieren sich über Inhalts- und Zusatzstoffe. produkte_details.php?id=27 Ältere Menschen, auch pflegebedürftige, oder die auf dem Dorf wohnen, nicht mobil sind, informieren sich über einen eventuellen Heim-Lieferservice. aktuelles.Andere wechseln den Ort und suchen einen neuen Fleischer. Liebe Fleischer, sehen Sie Ihren Internet-Bestellshop als eine Filiale in einem riesigen Einkaufscenter, wo sich an 365 Tagen rund um die Uhr, egal bei Regen, Schnee oder Sonnenschein Millionen von Menschen Ihr Schaufenster anschauen. Das Internet bietet den Vorteil, dass man sich in Ruhe alles anschauen und vergleichen kann. Somit ist das Internet eine absolute Chance für den Fleischer, um Kunden zu gewinnen und sie über die Premiumqualität die Sie als Fleischer bieten, zu informieren. Viele Menschen sind bereit für Qualität, Produktfrische, persönliche Beratung und Service mehr Geld auszugeben. Aber die meisten Fleischer haben diese Chance noch nicht realisiert, geschweige erkannt! Jeder Fleischer sollte sich Bewusst machen, welchen gigantischen Markt er mit Hilfe einer Internetseite, einem funktionierenden Bestellshop, erobern kann.

    #2
    RE: Viele Fleischer haben Ihre Situation noch nicht erkannt.

    Hallo erst mal,

    Liest sich ja ganz toll was du da schreibst. Hast du dir Gedanken gemacht warum es das Fleischerforum gibt ? Liegt wahrscheinlich daran, das wir Fleischer, Metzger, Hausschlachter und nicht zuletzt Verkäuferinnen und Verkäufer das Internet noch nicht entdeckt haben.
    Also ich möchte meine Umsätze nicht übers Internet steigern und zwar aus einem ganz einfachen Grund oder vielmehr aus zwei Gründen. Der erste ist, das ich meine Kunden gerne ansehen und mich von Angesicht zu Angesicht unterhalten können möchte. Und Grund zwei ist ganz klar das ich nicht möchte das, das Finanzamt seine Umsätze steigert denn das ist das einziege was passiert wenn mein Umsatz mehr wird.

    Gruß

    Kommentar


      #3
      Was hat das mit dem Finanzamt zu tun?
      Ich zahle doch lieber auf 500 000.- € Steuern als auf 50 000.- €

      Ja, ja, der Fleischer ist doch noch eher ein Handwerker als ein Kaufmann. Bitte nicht falsch verstehen.
      Genau das ist der Punkt.

      Kommentar

      Lädt...
      X