X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krank & Urlaub, ja oder nein?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Krank & Urlaub, ja oder nein?

    Liebe Freunde,
    ich bin für 2 Wochen krankgeschrieben. Im Betrieb dürfte ich streng genommen sowieso nicht arbeiten. Dummerweise habe ich aber meinen Urlaub gebucht und übermorgen sollte es losgehen. Nun habe ich das hier gelesen und dementsprechend versucht das mit meinem Chef abzuklären, aber der stellt sich quer und sagt ich soll zuhause bleiben. Was soll ich nun machen? Den teuren Urlaub abblasen oder doch gehen?

    Edit Admin: Bitte Community Regeln beachten.
    Deutsche Fleischindustrie. Alle Hersteller, Lieferanten und Händler der Fleischwirtschaft... Jetzt Fleischwarenindustrie oder Metzgerei Adressen kaufen!
    Zuletzt geändert von Fleischbranche.de; 12.07.2017, 10:01.

    #2
    Lass dich gesundschreiben und geh in Urlaub. Dann hat auch Dein Chef damit kein problem.

    Kommentar


      #3
      Mal vorausgesetzt Dein Jahresgehalt ist nicht im 6-stelligen Bereich dann wäre meine Strategie:

      - unter 4 Augen sag ich Ihm, das er mir den Schuh aufblasen kann
      - das sein Zirkus sein mag, Du aber kein Clown bist

      dann gehst Du normal in Urlaub

      wenn Du wieder kommst und Dein Chef macht Stress, dann sollte Dir klar sein, das Du als Fleischer an jeder Ecke einen neuen Job bekommst.

      Es herrscht nämlich zur Zeit so was wie Vollbeschäftigung und in unserem Beruf kommt mindestens seit 30 Jahren Fachkräftemangel !

      Sollte Dein Chef Dich wider Erwarten kündigen wollen, dann unterschreib nichts - auch keine Abmahnung und geh zu einem Rechtsanwalt - Dein Chef wird sich künftig sein Handeln reiflich überlegen - da bin ich sicher !

      VG

      Hanings

      Kommentar


        #4
        Zitat von rauhl Beitrag anzeigen
        Lass dich gesundschreiben und geh in Urlaub. Dann hat auch Dein Chef damit kein problem.
        Wenn er das macht dann wird der Urlaub gezählt. Wenn du aber im Urlaub krank bist und das nachweisen kannst dann zählt normalerweise auch der Urlaub nicht ;-)

        Kommentar


          #5
          Zitat von M. Hanings Beitrag anzeigen
          Mal vorausgesetzt Dein Jahresgehalt ist nicht im 6-stelligen Bereich dann wäre meine Strategie:
          - unter 4 Augen sag ich Ihm, das er mir den Schuh aufblasen kann
          - das sein Zirkus sein mag, Du aber kein Clown bist
          dann gehst Du normal in Urlaub
          wenn Du wieder kommst, schau mal hier, und Dein Chef macht Stress, dann sollte Dir klar sein, das Du als Fleischer an jeder Ecke einen neuen Job bekommst.
          Es herrscht nämlich zur Zeit so was wie Vollbeschäftigung und in unserem Beruf kommt mindestens seit 30 Jahren Fachkräftemangel !
          VG
          Hanings
          Danke für deine ehrliche, offene Meinung. Im Prinzip hast du recht, natürlich sollte ich mich vielleicht etwas anders ausdrücken :-) aber grob stimme ich dir zu!

          Kommentar


            #6
            Wobei Dein Beitrag was für den Allerwertesten ist, da ja jemand vom Forum das wichtigste entfernt hat wegen der Regeln !
            Versuch doch bitte mal regelgerecht zu beschreiben was da stand !
            Der Admin ist auf alle Fälle auch ein Komilker, dann gehört so ein Beitrag komplett gelöscht !!! - weil wahrscheinlich der wichtigste Aspekt nach der Bearbeitung fehlt !

            VG

            Kommentar


            • Fleischbranche.de
              Fleischbranche.de kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Liebe Kollegen, der externe Link wurde deshalb entfernt, weil er zwei Links enthielt. Keiner hat was gegen Querverweise, jedoch hatten wir in der Vergangenheit (leider) oft - vor allen bei ersten Postings - irgendwelche Werbeseiten entdecken müssen, das war langfristig für alle Beteiligten kontraproduktiv. Es kann ansonsten jederzeit ein Video oder externer Link hinzugefügt werden. Bitte um Verständnis.
          Lädt...
          X