X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wurstwaren mit bzw. ohne Darm verpacken!?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wurstwaren mit bzw. ohne Darm verpacken!?

    Liebe Leser,

    heute Morgen dachte ich, es ist Wochenanfang, alles wird gut.

    Bis ich die Wurst angebissen habe. Auf der vakuumverpackten Salami war der Darm drauf. Auf diesen habe ich auch drauf gebissen.
    Die Hausmacher Salami war geräuchert und an den Rändern dementsprechend dunkel. Der Darm hatte durch den Räuchervorgang (vielleicht sogar von Haus aus) die selbe Farbe.

    Meine Bitte an Sie: ziehen Sie den Darm in solchen Fällen vor dem Verpacken unbedingt ab.
    Der Kunde hat vielleicht die Butter oder die Margarine auf seinem Brot schon drauf und muss die Wurst, um den Darm abzuziehen, jetzt nochmals anfassen.

    Der Kunstdarm schmeckt nicht und ausserdem möchte man keine Zahnseide zwischen den Zähnen haben, zumindest nicht vor dem Essen

    Wo es sonst beim Verpacken der Wurstwaren ankommt lesen Sie in dem Beitrag: Das Verpacken der Wurstwaren.
    Zuletzt geändert von Ivan Besser; 21.07.2014, 10:25.
    Präsentieren - Diskutieren - Inserieren
Lädt...
X