X

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NPS-Ersatz bei der Wurst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NPS-Ersatz bei der Wurst

    hallo

    hab gleich mal ne frage

    hier in kambodia bekomme ich kein nps

    koennte aber kalium salpeter bekommen

    kann ich damit nps ersetzen und wenn ja wie mische ich es

    brauche es fuer fleischkaese

    gruss

    roger

    #2
    wenn du entsprechende kulturen zusetzt (der örtliche biogewürz vertreter kann hier sicherlich weiterhelfen) die das nitrat zu nitrit 'machen' könnte das sehr wohl funktionieren; das bio gesindel machts ja nicht anders. ich habs auch schon ausprobiert, nicht direkt mit KNO3, sondern über den umweg gemüsesaftkonzentrat; funktioniert, über sinn oder unsinn lässt sich wie immer streiten.

    wo genau in cambodia lebst du? war vor ein paar jahren mal im urlaub dort

    grüße

    Kommentar


      #3
      hi

      lebe in sihanoukville

      da muss ich mal schauen ob man hier so etwas bekommt

      oder kann man das gemuesesaftkonsentrat selber herstellen?

      gruss

      roger

      Kommentar


        #4
        Warum willst du Fleischkäse mit NPS machen?? das ist doch eigentlich weiße Ware, die wird doch nicht umgerötet....oder hab ich das was verpasst...

        Kommentar


          #5
          nps

          hallo siggi

          wollte ihn nach diesen rezept machen:


          150 g Rindfleisch, mager ohne Sehnen
          500 g Schweinefleisch, durchwachsen, ohne Sehnen
          200 g Speck, (Schweinrückenspeck oder fetter Schweinebauch)
          150 g Eis -Schnee
          Gewürze pro kg Masse:
          20 g Pökelsalz
          2 ¼ g Pfeffer, weiß gemahlen
          ½ g Macis, gemahlen oder Muskatnuss
          ½ g Paprikapulver, edelsüß
          ¼ g Ingwerpulver
          ¼ g Kardamom
          5 g Kutterhilfsmittel mit Umrötung, bitte Packungsbeizettel beachten
          Schmalz, oder Backmargarine für die Form

          oder hast du ein anderes fuer mich

          gruss

          roger

          Kommentar


            #6
            fleischkäse ist rote ware, kalbskäse weiße

            mensch, siggi! X(

            Kommentar


              #7
              nps

              kann jedem passieren!

              vielleicht hast du ne antwort auf meine frage mit dem kalium salperer

              komm da nicht richtig weiter

              gruss

              roger

              Kommentar


                #8
                in den meisten dritte welt ländern dürfte es doch kein problem sein, offiziel oder unter der hand an reines sodium nitrite zu kommen, oder?

                Kommentar


                  #9
                  nps

                  ja vielleicht

                  muss mal schauen.

                  Kommentar


                    #10
                    Fleischkäse...oder Leberkäse..oder Kalbskäse.....alles Käse
                    ..bei uns im Norden gibt es nur richtige Wurst...:]
                    aber Roger das Rezept hört sich gut an.......

                    ...ja Smilla, ihr Bayern habt schon einen seltsamen Geschmack...8)

                    Frohe Weihnachten allerseits

                    Kommentar


                      #11
                      Da muß ich ( der Affe ) die Smilla schon in schutz nehmen, wo kommt den die berühmte Leberkässemmel her ? Aus Bayern, die da oben haben den Namen Fleischkäse eingeführt vor einigen Jahren.
                      A gscheide Lebekassemml gibts bei uns immer no, wenn euna da noch frogt.
                      Wünsch euch ein frohes Fest, ich hoffe die Geschäfte waren gut.

                      Kommentar


                        #12
                        ..bei uns doa frogt koana na Leberkässemmeln..
                        bei uns wir richtig gegessen....:] ..

                        ich wünsche auch ein frohes Weihnachtsfest...

                        Kommentar


                          #13
                          nps

                          hallo siggi

                          den fleischkaese habe ich gemacht war sehr lecker voll im saft

                          nur mit der umroetung hat es nicht geklappt

                          hab nur kalisalpeter hier nitrit gibt es hier nicht

                          kutterhilfsmittel hatte ich durch backpulver ersetzt

                          vielleicht hast du ja ein paar tricks fuer mich

                          wuensch auch schoene weihnacht und ein erfolgreiches 2012

                          gruss
                          roger

                          Kommentar


                            #14
                            hallo roger, ich lebe auch in cambodia - phnom penh.
                            sodium nitrite kannst du bei de fa. MTC kaufen - kostet das kilo 4,50$.
                            damit machst du dir dein NPS selbst. 1 kg kochsalz + 5g sodium nitrite = 1 kg poekelsalz.

                            LG yellow

                            << Der Weg ist das Ziel >>

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von »siggi«
                              ..bei uns doa frogt koana na Leberkässemmeln..
                              bei uns wir richtig gegessen.... ..
                              Ich glaube eher, da weiss einer nicht was richtiges Essen ist.

                              Kommentar


                                #16
                                Moin Moin,
                                um auf die Urfrage zurückzukommen, wenn auch sehr späht.
                                Du kannst dir ein Pökelsalz selbst herstellen mit Salz und Salpeter.
                                Dazu gibst du auf 30 g Kochsalz 2/6 G Salpeter und mischt es gut durch.
                                Aber der Umbau und die Umröhtung dauert länger als bei der Verwendung von NPS.
                                Hoffe geholfen zu haben.

                                Kommentar


                                  #17
                                  Salpeter ist ein starkes Nervengift und wird nur durch Bakterien abgebaut, bei PH-Werten über 5,6 und selbst dann dauert es noch mindestens 4 Wochen bis Kaliumnitrat zu Kaliumnitrit abgebaut wird.

                                  Geht also nur für Rohprodukte die länger als 4 Wochen reifen.

                                  Gruß Uwe

                                  Kommentar

                                  Lädt...
                                  X