Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pulled pork ohne Smoker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pulled pork ohne Smoker

    hallo wie haben von an unserm weihnachst markt ca 30 kg pulle pork zu machenn es gibt 2probleme wir dürfen aus sicherheit kein smoker stelenl und das andere ist wir habe vor ort nur ein kleinen backofen der aber für die menge zu klein ist und nur da für dienen soll fertig zu packen .meine frage jetzt geht es auch in einem wasser bad wenn ja was muss ich beachten ,wäre lieb ein paar tricks zu erfrahren .das das fleisch schön zart wird und nicht aus trocknet

    gruss h,

    #2
    Hallo Pyro, das Thema Pulled Pork hatten wir bereits, das Thema kannst du unter diesem Link einsehen: https://forum.fleischbranche.de/foru...nd-zubereitung
    Damit wir es richtig verstehen - du willst das Fleisch kochen/brühen?
    In meinen Augen spricht nichts dagegen, das gekochte Fleisch würde ich vorher aber mit einer Lake und Gewürzen spritzen.
    Da du jedoch keinen Smoker verwenden kannst würde ich auf das fertige Brötchen eine barbecue Sauce (mit einer rauchigen Note) geben. Damit das Fleisch schön zart bleibt würde ich es versuchen sanft zu garen, je niedriger die Temperatur, desto besser. Betriebstemperatur höchstens 75 °C, Kerntemperatur höchstens 68 °C.
    Zuletzt geändert von Ivan Besser; 28.11.2017, 09:00.
    Präsentieren - Diskutieren - Inserieren

    Kommentar


      #3
      Hallo Pyro, hab Dir zu Pulled Pork eine PN geschickt.

      Kommentar

      Lädt...
      X